Willkommen im
Restaurant FeinWERK

Im Erdgeschoss des ehemaligen Fabrikgebäudes gelegen, dort wo früher Uhren hergestellt wurden, erwartet Sie heute eine anspruchsvolle Küche in lockerer Atmosphäre. In der warmen Jahreszeit freuen wir uns, auch Sie auf unserer großzügigen Sonnenterrasse begrüßen zu dürfen. Um vorherige Tischreservierung wird gebeten.

  • Frühstücksbuffet: Mo - Fr: 07:00 bis 10:00 Uhr und Sa + So: 08:00 bis 11:00 Uhr
  • Business Lunch und kleine Steakkarte: Mo - Sa: 11:45 bis 13:45 Uhr
  • Kleine Vesperkarte: Mo - Sa 21:00 bis 22:00 Uhr
  • A la Carte Speisekarte: Mo - Sa: 18:00 bis 21:00 Uhr 
  • Brunch- und Braten-Sonntag: Jeden Sonntag im wöchentl. Wechsel Brunch von 11:00 bis 14:00 Uhr bzw. Braten von 12:00 bis 14:00 Uhr
Philosophie

Regionalität

Früher war es Tradition, heute sprechen wir von Nachhaltigkeit. Die Antwort auf die Schnelllebigkeit unserer Zeit ist der Mensch. Und für diesen gilt bekanntlich, dass er ist, was er isst. Bei uns geht es um nachhaltige Ernährung, saisonal-regionale Produkte stehen an erster Stelle. Wir achten die Lebensmittel, mit denen wir arbeiten, als Teil der Schöpfung und gehen respektvoll mit Ihnen um. Wir orientieren uns an den sai­sonalen Geschenken der Natur. Wir sind Fans von Wild aus unseren heimischen Wäldern, frischen Fischen aus umliegenden Bächen und Seen.

Im laufenden Betrieb weiten wir unsere Partnerschaften aus. Internationalen Lieferanten begegnen wir mit Fairness und Toleranz.

  • Vorderwälder-Rinder/Färsen aus Oberkirnach & St. Georgen
  • Frischkäse, Käse, Joghurt aus der Käserei Le Frombaar Hüfingen
  • Wild aus heimischen Wäldern
  • Obst, Gemüse, Kräuter und Bodenseefische von der Insel Reichenau

Mein Pilz: Steinpilz

Festes Fleisch, köstlicher Geschmack.
Steinpilze veredeln mit ihrem leicht nussigen Aroma Suppen, Risotto, Nudeln, Saucen und vegetarische Gerichte. Seinen Namen hat der Steinpilz daher, dass das Fleisch vom Steinpilz fester ist als bei anderen Pilzen. Wir haben eine Reihe köstlicher Steinpilzgerichte und anderes mehr.

23. September

Wenn Sie sich nicht zwischen einem späten Frühstück oder einem frühen Mittagessen entscheiden können, freuen wir uns Sie herzlich willkommen zu heißen.

30. September

Glücksgefühle hausgemacht — unser Sonntags-Braten
Von alters her ist der, mit viel Zeit und Liebe, zubereitete Braten das Symbol für die Heimat ...

28. September & 29. September

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

Herbstlicher Kürbis

„Nicht als Laterne oder geschnitzte Geisterfratze“
Bei uns frisch auf dem Teller – wir servieren Ihnen Suppen und Gerichte rund um den Kürbis.

05. Oktober & 06. Oktober

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

07. Oktober & 21. Oktober

Wenn Sie sich nicht zwischen einem späten Frühstück oder einem frühen Mittagessen entscheiden können, freuen wir uns Sie herzlich willkommen zu heißen.

14. Oktober & 28. Oktober

Glücksgefühle hausgemacht — unser Sonntags-Braten
Von alters her ist der, mit viel Zeit und Liebe, zubereitete Braten das Symbol für die Heimat ...

„Traditionelles Martinsgansessen"

Ab Martinstag, den 11. bis zum 18. November gibt es Gans im Restaurant FeinWERK. Es duftet auf jeden Fall „Gans“ hervorragend. Unser Küchenteam präsentiert jeweils ab 18:00 Uhr die Gans als einzelnes Gericht oder als Menü.

02. November & 03. November

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

04. November & 18. November

Wenn Sie sich nicht zwischen einem späten Frühstück oder einem frühen Mittagessen entscheiden können, freuen wir uns Sie herzlich willkommen zu heißen.

11. November & 25. November

Glücksgefühle hausgemacht — unser Sonntags-Braten
Von alters her ist der, mit viel Zeit und Liebe, zubereitete Braten das Symbol für die Heimat ...

16. November & 17. November

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

11. November bis 18. November

Es duftet auf jeden Fall „Gans“ hervorragend. Unser Küchenteam präsentiert jeweils ab 18.00 Uhr die Gans als einzelnes Gericht oder als Menü.

Weihnachtsfeier

21. November bis 20. Dezember Verbringen Sie zusammen mit Arbeitskollegen oder Freunden ein paar gemütliche Stunden. Stimmungsvoller Empfang mit Glühwein, weihnachtliches 4-Gang-Menü, Getränkepauschale für 2,5 Stunden mit alkoholfreien Getränken, Bier vom Fass und unserem Hauswein „FeinWERK“ (weiß oder rot).

02. Dezember & 09. Dezember & 16. Dezember

23. Dezember & 30. Dezember

Wenn Sie sich nicht zwischen einem späten Frühstück oder einem frühen Mittagessen entscheiden können, freuen wir uns Sie herzlich willkommen zu heißen.

07. Dezember & 08. Dezember

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

21. November bis 20. Dezember

Verbringen Sie zusammen mit Arbeitskollegen oder Freunden ein paar gemütliche Stunden.

Lachs ist immer ein Hochgenuss

Wie vielseitig sich Lachs genießen lässt, zeigen wir Ihnen in einer abwechslungsreichen Karte.

06. Januar & 20. Januar

Glücksgefühle hausgemacht — unser Sonntags-Braten
Von alters her ist der, mit viel Zeit und Liebe, zubereitete Braten das Symbol für die Heimat ...

13. Januar & 27. Januar

Wenn Sie sich nicht zwischen einem späten Frühstück oder einem frühen Mittagessen entscheiden können, freuen wir uns Sie herzlich willkommen zu heißen.

25. Januar & 26. Januar

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

Rösti „rund und knusprig“

In bewährter Art als Beilage oder in neu kreierter Variante; immer wieder lecker und dazu noch gesund!

01. Februar & 02. Februar

08. Februar & 09. Februar

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

03. Februar & 17. Februar

Glücksgefühle hausgemacht — unser Sonntags-Braten
Von alters her ist der, mit viel Zeit und Liebe, zubereitete Braten das Symbol für die Heimat ...

10. Februar & 24. Februar

Wenn Sie sich nicht zwischen einem späten Frühstück oder einem frühen Mittagessen entscheiden können, freuen wir uns Sie herzlich willkommen zu heißen.

15. Februar & 16. Februar

In einem kleinen, netten Personenkreis inklusive Hintergrundmusik, ein atemberaubender Blick über St. Georgen und den Schwarzwald.

BEEF

Genuss aus artgerechter Haltung

Dry Aged Beef

Freuen Sie sich auf den einzigartigen Geschmack eines am Knochen gereiften Stückes Fleisch, aus unseren hauseigenen Reifeschränken.
Dry-Aging beginnt direkt nach der Schlachtung. Die Fleischstücke werden langsam von 37° C Körpertemperatur auf 7° C herunter gekühlt. Jeweils 1° C pro Stunde. Anschlie­ßend reifen die Fleischstücke am Knochen in einer Reifekammer oder in einem speziellen Fleischreifeschrank bei exakt kontrollierter Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Der Luftkontakt lässt das Dry-Aged Fleisch von außen trocknen. Unser deutsches Angus Fleisch ist nach 3 Wochen Trockenreifung optimal. Alles, was darüber hinaus geht ist dann Geschmacksache.

Vor der Zubereitung wird die äußere Schicht der Trockenreifung entfernt. Für ein Filet reichen bereits 7 Reifetage, bevor es vom Knochen gelöst wird. Während der Reifung entwickeln Dry-Aged Steaks einen ganz besonderen buttrig-nussigen Geschmack. Die Trockenreifung und der damit einhergehende Wasserverlust intensivieren diesen sogar noch. Jeder der schon einmal Dry-Aged Fleisch probiert hat, ist erstaunt, wie aromatisch und intensiv-ursprünglich Steaks schmecken können. Auch das zarte Fleisch wird jeden Steak-Liebhaber überzeugen.

VINO

Erlesenes aus verschiedenen Weinbaugebieten

In vino veritas

Für uns steht die Qualität der Produkte an erster Stelle. Dahingehend haben wir für Sie mit viel Liebe und Leidenschaft ein kleines, auserlesenes Weinangebot aus Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich, Spanien und Portugal zusammengetragen.

Neben alt bewährten Produkten bieten wir Ihnen auch Weine von aufstrebenden jungen Winzern zu fairen Preisen. Für Fragen oder den ein oder anderen Geheimtipp steht Ihnen unser Servicepersonal gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Feine Weine

Kunst und Handwerk

In der Stadt Gengenbach liegen die Wurzeln der Weingeschichte in der Ortenau. Bereits seit 888 werden hier aus hochwertigen, ausgereiften Trauben Weine in höchster Qualität hergestellt. Nachdem die Zeller Abtsberg Winzer im Jahr 2012 und die Winzer aus Fessenbach im Jahr 2015 mit den Gengenbacher Winzern fusioniert sind, wurden im Frühjahr 2016 Leidenschaft, Handwerk und Weinwissen unter dem Dach der "Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG" vereint. Zahlreich prämiert und nächstliegend präsentieren wir Ihnen Weine aus unserer Region von der „Wein­manufaktur Gengenbach-Offen­burg eG“.
Darunter auch unsere eigens gekelterten Hausweine... FeinWERK

VON LÖWENBERG
GRAUBURGUNDER SEKT
B.A TROCKEN

2017
GRAUER BURGUNDER
KABINETT TROCKEN

2015
ROTWEIN CUVÉE
TROCKEN

Gutscheine & Geschenke

Schenken Sie Genuss

— mit einem Gutschein vom Restaurant FeinWERK. Mit unseren Gutscheinen erfüllen Sie kleine und große Wünsche oder überraschen Ihre Liebsten mit kulinarischen Leckerbissen. Bei uns finden Sie das passende Geschenk.

  • Gutscheine für exklusive saisonale Menüs
  • Kulinarische Erlebnisse im Roof Garden St. Georgen 360°
  • Als Print@Home oder im edlen Umschlag
  • Personalisiert und mit Widmung

Einfach gut essen

Glücksgefühle hausgemacht!
Lebensmittel von ausgewählten regionalen Erzeugern,
frisch zubereitet im ständigen Wechsel.

In Kürze finden Sie hier interaktive Karten unserer Speisen, Aktionen und Getränke.